Privatzimmer

Ganz spontan und ohne vorherige Reservierung kann man in Dänemark privat untergebracht werden. Entlang der Landstraßen sieht man sehr oft Schilder mit „Zimmer frei „- „Rooms „. Man fragt dann direkt beim Eigentümer an. Die Preise variieren stark, 50-40 für Einzel/30-54 für Doppelzimmer. Die Touristenbüros vermitteln auch Privatzimmer. lnfos über Bed&Breakfast finden Sie unter http://www.bbdk.dk.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.