DK-News:WATERZ-Wassersportfestival an der dänischen Nordsee

Aus daenemarkfan.de - Dein freies Wiki rund um Dänemark und Skandinavien
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Veröffentlicht: 10:58, 14. Aug. 2019 (CEST)
Bitte keine inhaltlichen Veränderungen vornehmen.
X nord- oder ostsee 0170 4462194265 o.jpg

Dänemark, 13.08.2019 – Das „WATERZ“-Festival in Hvide Sande lädt vom 06.-14. September Anfänger, Vollprofis und Zuschauer zu Wassersport und Spaß an der dänischen Nordsee.

Das Hafenstädtchen Hvide Sande an der Schleuse zwischen Ringkøbing Fjord und dem Meer hat sich in den letzten Jahren zu einem der größten Wassersportzentren Nordeuropas entwickelt. Auf dem Programm des WATERZ-Festivals Anfang September stehen Wettbewerbe im Surfen, Windsurfen, Kitesurfen, Wakeboard, SUP und Kajak fahren. In fast jeder Disziplinen können sich sowohl Vollprofis als auch Anfänger messen. Und für alle, die nur zuschauen möchten, sind die spektakulären Wettkämpfe ebenfalls ein Erlebnis.

Sportliche Highlights des WATERZ-Festivals sind die Windsurf-Wettbewerbe der PWA World Tour und die Langstrecken-Challenge, bei der bis zu 400 Wind- und Kitesurfer zum Ringkøbing Fjord fahren und wieder zurück. Neben den Wettkämpfen zu Wasser werden auf dem Festivalgelände Workshops und Shows veranstaltet und neue Ausrüstungen getestet. Urlauber in der Region können sich zudem über Live-Musik und Kulinarik mit Schwerpunkt auf lokalen Spezialitäten freuen. Darüber hinaus locken ein Stadtbummel in Hvide Sande oder Ringkøbing und die langen Sandstrände der Region.

Anmeldungen für die jeweiligen Wettbewerbe des WATERZ-Festivals sind gegen eine Teilnahmegebühr von jeweils DKK 100 bis DKK 400 (ca. 13-53 Euro) unter www.waterz.dk möglich.

Weitere Informationen:


Wikinews commentary.svg     Kommentar hinzufügen


Quellen[Bearbeiten]