Spøttrup Borg

Aus daenemarkfan.de - Dein freies Wiki rund um Dänemark und Skandinavien
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Spøttrup Borg
Spøttrup Borg (Dänemark)
Red pog.svg
Koordinaten 56° 38′ N, 8° 47′ O
Kontakt
Adresse Spøttrup Slot
Borgen 6A
7860 Spøttrup
Telefon +45 97 56 16 06
Webseite https://museumsalling.dk
E-Mail info[at]museumsalling.dk

Mittelalterliche Burgbauten sind in den nordischen Gefilden nicht so häufig anzutreffen und daher muss man diese gesehen haben.

Preise & Öffnungszeiten[Bearbeiten]

Preise
Art Preis
unbekannt unbekannt
Öffungszeiten
unbekannt

Bilder[Bearbeiten]

Videos[Bearbeiten]

Map[Bearbeiten]

{{#display_map:56.638360, 8.785980}}

Für Waren des täglichen Bedarfs gibt es preislich kaum Unterschiede zu Deutschland. In Dänemark kann es wie eigentlich überall bei ein und derselben Ware zu erheblichen Preisunterschieden kommen. Das ist u.a. davon abhängig, ob man in einer Stadt (normale Öffnungszeiten) oder in einem Feriengebiet (flexible Öffnungszeiten) einkauft. Preisvergleiche und ein Augenmerk auf Sonderangebote lohnen sich. In Dänemark sind Fleischprodukte, Wein und Bier etwas teurer, Kaffee, Tee, Fruchtsäfte sowie frischer Fisch und frisches Saisongemüse günstiger. Erheblich teurer sind Zigaretten (20 Stück ca. € 4-6,-), Spirituosen, Sekt und Toilettenartikel. Günstiger hingegen sind Gold- und Silberwaren, Kerzen sowie Kunsthandwerkliches (u.a. Keramik). Die Benzinpreise sind mit denen in Deutschland vergleichbar.

Geschäfte und Postämter sind Mo.- Fr. von 9/10 bis 17.30/18/19 Uhr geöffnet, Do. oder Fr. bis 19/20 Uhr, Sa. bis 12/14/16 Uhr. Die Öffnungszeiten sind den Inhabern überlassen und können von Ort zu Ort sehr unterschiedlich sein. Samstagnachmittag und an Sonn- und Feiertagen haben Bäckereien, Kioske, Blumenläden etc. in der Regel geöffnet. In den Ferienorten haben die meisten Geschäfte während der Sommermonate jeden Tag (auch am Wochenende) bis spät abends geöffnet.

Eine neue Sonntagsöffnungsregel erlaubt allen Geschäften, den ersten Sonntag im Monat zu öffnen sowie alle Dezember-Sonntagen vor Weihnachten. An diesen Sonntagen dürfen die Läden von 10-17 Uhr geöffnet sein, am letzten Sonntag vor Weihnachten sogar von 10-20 Uhr. Fällt der erste Sonntag im Monat jedoch auf einen Feiertag, entfällt die Öffnung. Zusätzlich dürfen alle Läden 6 frei wählbare Sonntagen im Jahr öffnen, davon 2 im Juli oder August. Banken und Sparkassen sind generell Mo. – Fr. von 10 bis 16 Uhr, Do. bis 18 Uhr geöffnet.